Herzlich Willkommen auf der Internetseite von "Öcher Busse"!
Auf dieser Seite stellen wir Ihnen den Busverkehr in der Stadt Aachen und der Städteregion vor. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf dem Fuhrpark der ASEAG und deren Subunternehmen.

Startbild:

Bereits seit Ende 2016 betreibt Arriva (DB) den Busverkehr in der Region Limburg, einige Linien führen
dabei auch ins avv-Gebiet. Besonders interessant ist dabei die Linie 44 von Aachen nach Heerlen,
welche von Arriva und der ASEAG gemeinsam betrieben wird, sodass man hier sowohl Citeas mit gelben,
als auch mit deutschen Kennzeichen beobachten kann.

Aktuelles:

weitere Meldungen

neuer Gebrauchter für Reiners



Neu im Fuhrpark von Reiners ist ein gebrauchter Citaro der 1. Generation, welcher mit dem Kennzeichen HS-RR 27 nun im Auftrag der WEST eingesetzt wird.

neuer Gebrauchtwagen bei Tirtey



Von der AFAG aus Flensbug hat Tirtey einen Citaro 2 Solowagen übernommen und auf JÜL-T 5516 angemeldet. Das Fahrzeug wird nun auf den eigenen Linien 921 und 922 eingesetzt. Auch ein Citaro G (FL) wurde vom aufgelösten Unternehmen gekauft, dieser Neuzugang erhielt die Kennzeichennummer 8200.

neue Citaros bei Schloemer



Bereits Ende des letzten Jahres hat die Firma Hanrath einen Neoplan Centroliner Evolution von den Stadtwerken Wilhelmshaven übernommen und auf das Kennzeichen HS-KI 2412 angemeldet. Außerdem befindet sich nun ein weiterer MAN A21 im Fuhrpark, welcher nun unter HS-KI 1108 im Auftrag der WEST unterwegs ist und zuvor in Giessen im Einsatz war.

Gebrauchtzugänge bei Olbertz



Olbertz aus Langerwehe hat einige Gebrauchtwagen erworben, welche teilweise bereits im EInsatz sind. Der O 405 N2 mit dem Kennzeichen DN-DH 740 war zuvor bei Taeter im Einsatz, alle weiteren Informationen unter aktuelles.

Langen Neuwagen



Die Verkehrsbetriebe Langen haben ihre ersten neuen Fahrzeuge in diesem Jahr übernommen, dabei handelt es sich um Lagerwagen von MAN, welche nun auf die Kennzeichen JÜL-TL 180 und 181 angemeldet wurden. Für die RVK wurde bereis der neue 180 aufgerüstet.

Horn Wagen von Thoma übernommen



Die beiden 2009 neu beschafften Lion's Citys der inzwischen insolventen Firma Horn Reisen wurden nun von Freizeitreisen Thoma übernommen und erhielten bereits eine weiße Lackierung. Während der ex AC-CS 9002 das Kennzeichen DN-MT 220 erhielt, wurde der ex AC-CS 9004 auf DN-DT 889 angemeldet.